Gehörst auch Du zu den Menschen, die morgens als erstes eine Tasse Kaffee oder Tee brauchen? 

…weil Du dich sonst nicht munter oder arbeitsfähig fühlst? Und hast Du Dir heute Morgen eine Tasse Kaffee oder Tee gegönnt?

Lust auf ein Gedankenexperiment? Lass uns die Wechselwirkung von Ursache und Wirkung an diesem Beispiel kurz ansehen.
Also:

  • Die Tasse Heißgetränk ist eine Wirkung.
  • Ihre Ursache ist Deine Handlung. als du dir Deinen Kaffee oder Tee zubereitet hast.
  • Dieser Ursache wiederum liegt Deine Absicht zugrunde.

An diesem einfachen Beispiel kannst Du gut nachvollziehen, dass es sich um einen Mix aus Gedanken, Gefühlen und Hanldungen handelt. Deine Gedanken (wie kriege ich mich morgens fit?), Deine Gefühlen (mmmmmh, wie sehr ich den frischen Duft von Kaffee/Tee liebe!) und Handlungen (Kaffee aufstellen oder Gerät/Maschine bedienen)

Der Gesetzmäßigkeit ist im Kleinen und im Großen die selbe. Soll heißen: Was bei Deiner Kaffee-Gewohnheit abläuft, wirkt auch bei größeren Themen in Deinem Leben.
Auf diese Weise kannst Du Schritt für Schritt hinschauen: Auf die Wirkungen  – um zu sehen, …
– was Dir gut tut und was zu verstärken möchtest.
– was Dir nicht nützt und was du deshalb “aufräumen” möchtest.
Aufräumen schafft dann Platz in Deinem Leben – für neue, erwünschte Wirkungen!

Damit hast Du bereits gelernt, was Du mit Mentaltraining machen kannst. Im Workshop lernst Du, wie Du Ursachen von Wirkungen auf der ursächlichen Ebene anlegen kannst.
Oder eben auch Ursachen für unliebsame Wirkungen eliminieren – also loswerden – kannst.

Sei dabei im Mentaltraining 1: Be Your own Superhero am 04./05. April 2020 in Hannover.

  • Wenn Du wissen möchtest,
    Warum Vorsätze NICHT wirken können, hab ich einen interessanten Beitrag für dich: So klappt es mit den Vorsätzen
  • Wenn Du lernen möchtest,
    Wenn Du lernen willst, wie Du Dein eigenes Erfolgsjournal schreiben, und dabei noch einen Strauß wirksamer Mental-Bausteine kennen lernen kannst, dann MELDE DICH JETZT AN zum Mentaltraining 1: Be Your own Superhero am 04./05. April 2020 in Hannover an

Leave A Comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.